Staatlich anerkannte/r Kinderpfleger/in

2 Jahre schulische Ausbildung + 1 Jahr Berufspraktikum

Beginn: 12.09. 2016

Die Berufsfachschule Kinderpflege beinhaltet eine zweijährige schulische Ausbildung und ein einjähriges Berufspraktikum. 

Neben  Allgemeinbildung erhalten die Schüler/-innen eine breit angelegte berufliche Grundausbildung im pflegerischen Bereich, bezogen auf Kinder.

Schriftliche und mündliche Prüfungen schliessen die Berufsfachschule ab. 

Das Berufspraktikum wird mit einer erziehungspraktischen Prüfung abgeschlossen.

 

Beginn: immer im September.

Schulgeld:35,00 EUR monatlich (incl. Schulbücher)

Zielgruppe: Jugendliche und junge Erwachsene mit Hauptschulabschluss und dem Wunsch eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Kinderpflegerin/ zum staatlich anerkannten Kinderpfleger zu schaffen.

 

Nähere Informationen hier.